Portfolio von produkten - POLYGRAF PRINT - Drucker, Prešov

Portfolio von produkten

Eine richtige Auswahl der Buchbindungen ist ein Schlüsselfaktor für den Erfolg des gedruckten Buches und bietet so dem Leser den ästhetischen Wert und den Benutzungskomfort an. In unserem Portfolio von Produkten finden Sie nicht nur klassische Bindungstypen, sondern auch neue und untraditionelle Bearbeitungsarten.

Wir bieten folgende Bindungstypen an:


Es reicht heute nicht, sich eine passende Buchbindung nur auszuwählen. Ein Buch muss für den Kunden interessant sein, es muss für ihn attraktiv, einfach anders sein. Wir bieten unseren Kunden verschiedene oberflächliche Gestaltungen an, die sich in unserem Portfolio befinden:

  • Perforation im Druck, der Druck auf die Silberlamina und das syntetische Papier
  • strukturierte, glenzende, glanzlose oder gegen den Verschleiß widerstandsfähige Lamina
  • verschiedene Typen von flächendeckenden und geprägten Lacken
  • Blinddruck, flächendeckende und geprägte Prägung
  • Ausschnitte
  • Verschiedene Bespannungsmaterialien (Guaflex, Geltex, Skivertex...)
  • Bindungen mit Gummibändern
  • Bindungen mit abgerundeten Kanten


WEICHE BINDUNG

Diese wird oft wegen eines niedrigen Preises und einer schnellen Erzeugung benutzt. Sie wird durch einen weichen Umschlag und die folgenden Bindungsarten charakterisiert:
Eine weiche Bindung, genäht mit dem Draht, ist für eine niedrige Belastung (Prospekte, Manuale) bestimmt.
Eine weiche Klebebindung setzt eine häufige Benutzung (Zeitschriften, Kataloge, Broschüren) nicht voraus.
Eine weiche Nähbindung setzt eine größere Belastung (Reiseführer) voraus.

Mehr über die weiche Bindung                 Fotogalerie – weiche Bindung


 

HARTE BINDUNG

Die am meisten gründlich durchgearbeitete und am meisten standfeste Bindung mit einer höheren Haltbarkeitsdauer und Attraktivität für einen relativ höheren Preis mit der Anwendung für illustrierte Publikationen und alle Arten der Literatur. Die technische Bearbeitung ist verschiedenartich: von einer aufrechten Bearbeitung über den abgerundeten Rückenstreifen, Schaumdeckel bis Deckeln mit Bespannungsmaterialien auf dem ganzen Deckel oder auf seinem Teil – Halbgewebeeinband (V7).
Ein Buchblock für die harte Bindung kann geklebt oder genäht sein.

Mehr über die harte Bindung                    Fotogalerie – harte Bindung
 

SPIRAL BINDUNG

Diese wird für die Herstellung von Tisch- und Wandkalender oder von Manualen und Anleitungen benutzt. Die Blockblätter sind mit dem Umschlag mit einer Metallspirale verbunden, die eine gute Öffnungsmöglichkeit und ein bequemes Lesen ermöglicht. Die Spirale kann sehbar, gedeckt oder teilweise sehbar sein. Die Spiralbölcke bis zur Maximaldicke KB, d. h. 16 mm, können wir maschinell in die harten Deckel einhängen.

Mehr über die spiral Bindung                  Fotogalerie – spiral Bindung
 

SPEZIELLE BINDUNGEN

Wir bieten spezielle Bindungen an, die durch eine Kombination von Standardbindungen, mit eingefügten Seiten aus verschiedenen Materialien oder mit freien Blättern, die in die Buchsen aus Karton oder Pappen eingefügt sein können, gebildet sind.

Mehr über spezielle Bindungen                    Fotogalerie – spezielle Bindungen

Empfehlen Sie uns über

POLYGRAF PRINT spol. s r.o. | Empfehlen Sie uns über Facebook.
POLYGRAF PRINT spol. s r.o. | Empfehlen Sie uns über Twitter.
POLYGRAF PRINT spol. s r.o. | Empfehlen Sie uns über Mail.